Buchvorstellung (*)

Von Daniel De Paola

Wege weg vom Stress: Der Ratgeber für pflegende Angehörige

Ratgeber

Die Pflege von Angehörigen gehört mit zu den größten Herausforderungen des Lebens. Daniel De Paola, der Autor des Ratgebers „Wege weg vom Stress“ bringt in seinem Werk Erfahrungen aus seinem beruflichen Alltag mit psychologischem Hintergrundwissen zusammen. Er macht deutlich, dass es trotz der enormen Belastungen möglich ist, wieder an sich und seine Bedürfnisse denken zu können. Es sind oft nur Kleinigkeiten, die eine große Wirkung haben können. Das Buch ist unterhaltsam geschrieben und liest sich wie eine Geschichte. Der Leser wird nicht mit Fachbegriffen überrollt sondern zügig an verschiedene Lösungswege herangeführt.

Daniel De Paola ist seit vielen Jahren in der häuslichen Pflege tätig und blickt auf hunderte Gespräche mit Angehörigen wie Betroffenen zurück.

Seine Beratungen drehten sich bald nicht mehr nur um das Thema „Pflege“, vielmehr wurde er zum Lebensberater mit dem Schwerpunkt „Stressmanagement“. Die im Buch verfassten Tipps sind ausnahmslos aus der Praxis und damit nachweislich umsetzbar. Wer also mit wenig Aufwand schnell eine Entlastung in seinem Leben erfahren möchte, sollte das Buch unbedingt lesen.

Ab September wird der Autor Lesungen kombiniert mit Workshops und Seminaren durchführen.

Termine dafür finden Sie auf www.wege-wegvomstress.de

Sie haben es in der Hand!

Sind Sie pflegender Angehöriger? Sind Sie auf der Suche nach Möglichkeiten, wie Sie, trotz der zusätzlichen Aufgabe, Ihr Leben wieder ordnen können? Fragen Sie sich, wie Sie es schaffen, ohne größeren Aufwand, wieder Zeit für sich und die Ihnen wichtigen Dinge zu haben? Möchten Sie vor allem Ihr schlechtes Gewissen abstellen, um sich wieder auf die essentiellen Dinge konzentrieren zu können? – Dann legen Sie das Buch jetzt am besten nicht mehr weg. Sie haben es nämlich selbst in der Hand, Ihr Leben damit positiv zu beeinflussen.

Selbstbestimmt zu leben, ist auch in Extremsituationen, wie der Pflege von Angehörigen, gut möglich.

An verschiedenen Beispielen zeigt Daniel De Paola, wie einfach es ist, negativen Stress abzubauen und Prioritäten wieder richtig setzen zu können. Das Buch ist unterhaltsam geschrieben und die Inhalte sind wegen des praxisnahen Bezuges einfach in den Alltag einzubauen.

Die Kunst ist es, an sich selbst zu denken, ohne egoistisch zu sein.

Daniel De Paola

Steckbrief des Autors (klicken zum Öffnen)

Daniel De Paola

Name
Daniel De Paola

Geboren
1977 in Chemnitz

Persönliches
Verheiratet, 3 Kinder

Tätigkeitsfeld
Beratung und Coaching

Qualifikationen als Psychologischer Berater und personal Coach, Dozent und Trainer, Demenzbegleiter- und Berater, Autor, Seelsorger

Unternehmer, Gründer PROMEDICA PLUS Erkrath, Vermittlung von Betreuungspersonal

Beratungserfahrungen
In der Beratung von Menschen aus dem Umfeld der Pflege und Betreuung seit 2011

Zahlreiche Vorträge, Schulungen und Workshops zu verschiedenen Themen rund um die Pflege und zum Stressmanagement zum Beispiel in Unternehmen, Fitnessstudios oder Pflegeeinrichtungen

Bereits seit etwa 15 Jahren als ehrenamtlicher Seelsorger tätig

Einzelcoachings, Begleitung von Menschen mit Demenz und Alzheimer, Angehörigenberatung, Autor des Ratgebers für pflegende Angehörige „Wege – weg vom Stress“

Mein Beratungsansatz
Praxisorientierte und strukturierte Herangehensweise, Vertrauen in die Potentiale jedes Einzelnen, motivierend, Berücksichtigung der jeweiligen Persönlichkeit und des derzeitigen Standpunktes, Zielorientiert

Meine Motivation
Seit jeher großes Interesse an Menschen, ausgeprägtes aktives Zuhören, Verschwiegenheit, Interesse an den psychologischen Möglichkeiten zur Verbesserung des eigenen Wohlbefindens, Empathie und große Fähigkeit des Einfühlens in andere Menschen, Freude an der Mitgestaltung von Lebensplänen, Überzeugung, dass ich jedem Menschen dabei helfen kann, sein Leben noch lebenswerter zu gestalten

Aus- und Weiterbildungen/Praxiserfahrungen

  • Fortbildungen in lösungsorientierter Beratung und Gesprächsführung
  • Zahlreiche Fortbildungen im Bereich der Demenz und Begleitung demenziell erkrankter Menschen und Validation
  • Kaufmännische Aus- und Weiterbildung
  • Weiterbildung als Führungskraft in verschiedensten Bereichen der Personalführung und Organisation
  • Langjährige Führungserfahrung
  • Ehrenamtliche Tätigkeit als Fußballtrainer in der Jugend (ausgebildeter Jugendtrainer)
  • Praxisbegleitend kontinuierliche Weiterbildungen

Kontakt per E-Mail
info@wege-wegvomstress.de

Buchtitel

Wege weg vom Stress: Der Ratgeber für pflegende Angehörige

ISBN Nummer

978-3748112723

Verlag

Independently published

Taschenbuch

202 Seiten

Autoren Webseite

"Sie haben ein Buch geschrieben? Sie möchten es im Der Moosmann Blog vorstellen? Klicken Sie hier."

DER MOOSMANN